Urbanbnb stellt sich vor - Gästezimmer und Ferienwohnung als Alternative zum Hotelbett

Das Familienunternehmen urbanbnb (steht für den Namen der Eigentümer "urban" und für die Abkürzung BnB für Bed&Breakfast) ist ein Unternehmen in der Touristikbranche. Das Unternehmen positioniert sich international als Outsourcing-Anbieter für sämtliche Prozesse rund um Bed&Breakfast und Ferienwohnungsbuchungen. Dazu zählen etwa der Unterkunftseinkauf und die Verhandlung mit Gastgebern, das Erstellen der Objekte sowie die automatisierte Rechnungsverarbeitung, die Möglichkeit der Onlinebuchbarkeit aller Unterkünfte und die Bearbeitung der Gästeanfragen, sowie die gesamte Abwicklung vom Angebot bis zu Buchung für den Gast. Im deutschsprachigen Raum ist urbanbnb vor allem als Anbieter einer Website für die Buchung von Bed&Breakfast sowohl für Privatkunden als auch für Firmenkunden in deutschen Großstädten wie Stuttgart, Berlin, Karlsruhe, Dresden oder Köln bekannt.

Das Unternehmen wurde im Juli 1996 von Claudia und Markus Urban in Stuttgart gegründet. Die für das Angebot verwendete Datenbank enthält Daten über 3000 Objekte in allen Preiskategorien. Das System ermöglicht dem Nutzer eine für ihn kostenlose, unverbindliche und stornierbare Direktbuchung mit Sofortbestätigung. Auch der Gastgeber erhält eine sofortige Benachrichtigung. Der Gast klärt dann nur noch seine Ankunftszeit mit dem Gastgeber ab und bezahlt auch ausschliesslich nur an den Gastgeber direkt in Bar bei Anreise oder vorab per Überweisung.

Geschichte

Die Messeleiterin Claudia Urban und der Immobilienfachwirt Markus Urban gründeten 1996 als Einzelunternehmer ein Maklerbüro, das sich in Stuttgart auf die Zimmervermittlung von Bed&Breakfast sowie Wohnen auf Zeit in Stuttgart spezialisierte. 1997 waren schon 200 Gastgeber als Partner in der Vermittlung aufgenommen und urbanbnb entwickelte sich zum grössten Anbieter von privaten Unterkünfte im Raum Mittlerer Neckar. 1998 wurden die ersten Mitarbeiter eingestellt, da der Umfang und Organisation eine Vergrösserung notwendig machte. Im Jahr 2000 wurde der 1.000 Gastgeber begrüsst. Mittlerweile wurde auch der Raum Karlsruhe angeboten. Ab 2006 kam Berlin als weiteres Vermittlungsgebiet dazu. Seit 2010 war urbanbnb einer der ersten Anbieter einer Online-Datenbank für private Unterkünfte, womit alle Objekte sofort online buchbar sind für die Gäste. Seit 2017 bietet das Unternehmen auch private Unterkünfte in Köln und Dresden an.

Buchungen

Seit 1996 unterhält urbanbnb eine Website. Seit 2010 kann auf der Website auch sofort online gebucht werden, womit urbanbnb einer der ersten Anbieter einer modernen und schnellen Buchungsform für Gäste ist. Buchungen sind ebenfalls per E-Mail und per Telefon machbar. Zahlreiche touristische Dienstleister, wie die Stuttgart-Marketing GmbH arbeiten mit urbanbnb zusammen.

Einzelnachweise


  1. urbanbnb: Website Unternehmen
  2. http://nd-bed-breakfast.de/media/public/pdfs/Freundin.pdf wie alles begann
  3. Bed and Breakfast im Trend - oftmals auch nur Bed
  4. Sorglos buchen
  5. Mit der Untervermietung attraktive Einnahmen sichern
  6. Vertrauensbildung Makler Qualifkation