Urbanbnb bietet auch Gästezimmer nur für die Zielgruppe Frauen

Nach Einschätzung der Tourismusverbände Baden-Württemberg und Berlin werden Zielgruppen-Unterkünfte immer beliebter. Die Firma urbnabnb bietet für die Zielgruppen alleinreisende Frauen private Gästezimmer von Frauen nur für Frauen an.
"Solche Gästezimmer liegen nicht nur voll im Trend, sondern bieten für Gastgeberinnen und weibliche Gäste eine Marktlücke an", meint Geschäftsführerin Claudia Urban. "Gerade für Frauen ist die Hemmschwelle, privat in einer Gästewohnung zu übernachten recht gross. Diese Hemmschwelle beseitigen wir damit, das wir schöne Gästezimmer speziell nur für Frauen anbieten."
Auch für Gastgeberinnen, die sich bisher gegen eine Bed&Breakfast-Vermietung entschieden haben, weil sie keine männliche Gäste bei sich aufnehmen wollen, ist diese Vergabemöglichkeit ideal. Denn gerade Frauen, die auf Geschäftsreise sind und anstrengende Meetings hinter sich haben, möchten abends lieber unter sich sein.
Die Gästezimmer von Frauen für Frauen sind auch online buchbar, ähnlich wie ein Hotelzimmer - allerdings, das Motto hier heisst – Männer müssen draussen bleiben:-)
Die Firma urbanbnb gehört zu den grössten Anbieter von privaten Unterkünfte als Alternative zum teueren Hotelbett. Angeboten werden Gästezimmer mit Bad/Wc-Mitbenützung oder eigener Dusche bis hin zu komplett eingerichteten Ferienwohnungen in den Städten Berlin, München, Stuttgart und Zürich. Mit einem Übernachtungspreis ab 15 Euro die Nacht oder günstigen Monatspauschalen bietet diese Art der Vermietung eine gute und preisgünstige Alternative zum Hotel.